Letzte Veranstaltung:
Schonender Umgang mit Ressourcen bei Bauprojekten: Der Roxy-Markt wird aufgestockt

Dienstag, 14. November 2023, 17:00 -20:00 Uhr, Roxy-Markt in der Landstrasse 20, 9496 Balzers

Arbeitsfläche im Ortszentrum zu generieren ist eine Herausforderung: Freie Flächen sind rar und sehr teuer. Darum ist für den Inhaber des Roxy-Markts in Balzers, Stefan Ospelt, verdichtetes Bauen die Lösung. Durch die Aufstockung des Gebäudes werden neue Räume geschaffen, ohne mehr Grundfläche zu benötigen oder wertvolle Grünflächen zu verschwenden. Ressourcenschonend wird auch der Bau selbst gestaltet. Vorgefertigte Holzelemente sind leicht, schnell aufgestellt und können später in der Nutzungsphase flexibel umgebaut werden, wenn sich Bedürfnisse ändern. Bestehende Erschliessungsstrukturen werden weiterverwendet, neue Parkierungsflächen auf bestehenden errichtet. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Betrieb im Gebäude während der Bauphase ohne grosse Beeinträchtigung weiterlaufen kann. Auf neuen und bestehenden Dachflächen werden zudem Fotovoltaikanlagen installiert. Natalie Fussi, Architektin der Franz Hasler AG, stellt das Projekt vor und erläutert, was ein Bauprojekt nachhaltig macht.

Im zweiten Teil der Vorträge geht es um die «Dekarbonisierung».  In Gewerbe- und Industrieunternehmen ist längst angekommen, dass für den Klimaschutz mehr als das Berichten von Kennzahlen nötig ist. Beim Aufstellen von Roadmaps wird aber auch schnell klar, dass es sehr schwierig sein kann, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Christoph Hauser, EBP Schweiz AG, beurteilt Kompensationsprojekte und weiss, wo die Grenze zwischen grün machen und grün waschen verläuft.

Pragmatisch hält es die Hasler Treppentechnik AG mit der Kompensation. Hier gilt das Prinzip: Der Kauf einer Treppe kann mit dem Pflanzen eines Baumes in Liechtenstein kompensiert werden. Impressionen von der Aktion zeigt Helmut Hasler.

Im Anschluss an die Vorträge können Sie die Baustelle besichtigen, beim Apéro Kontakte knüpfen und vertieft Gespräche führen.

Programm

18:00 – 18:05  Begrüssung (Moderation: Julia Frommelt)

18:05 – 18:10  Begrüssung, Stefan Ospelt, Geschäftsführer und Inhaber der Mios Handels Anstalt

17:10 – 17:30  Nachhaltiges Aufstocken mit Holz: Lösungen für die Zukunft des Bauens, Natalie Fussi, Franz Hasler AG

17:35 – 17:55  CO2 kompensieren? Darauf ist zu achten..., Christoph Hauser, EBP Schweiz AG

18:00 – 18:10  Treppe gegen Baum, Helmut Hasler, Hasler Treppentechnik AG

18:10 – 18:30  Besichtigung der Baustelle in zwei Gruppen

18:30 – 20:00  Apéro und Networking

Anmeldung

Aktuell keine Anmeldung möglich

Anreise

Bitte nutzen Sie bevorzugt öffentliche Verkehrsmittel oder/und Fahrrad für die Anreise. In der Nähe des Gebäudes liegt die Bushaltestelle Balzers, Roxy.

Parkplätze stehen nur in beschränkter Zahl auf den im Plan unten markierten Flächen zur Verfügung. Es darf nicht auf den Parkplätzen für die Kunden des Roxy-Markts parkiert werden. 


LinkedIn